Der Gasometer

20 Jahre Gasometer

Ob Bill Violas „Five Angels“ im Rahmen der Ruhrtriennale 2003, Christos Installationen „The Wall“ und „Big Air Package“ oder aktuell die Ausstellung „Der schöne Schein“ mit der Projektion „320° Licht“ von URBANSCREEN – im Gasometer Oberhausen wurden seit seiner Eröffnung als Ausstellungshalle im Jahr 1994 unvergessliche Kunstwerke und Bilder geschaffen.

 

 

Neues Gasometer-Magazin bringt spannende Erinnerungen im Großformat

Christo - The Big Air Package (Project for Gasometer, Oberhausen) Bild in 2 Teilen 2012 (244 x 71 cm and 244 x 106.6 cm)

Zusammengefasst finden sich die Höhepunkte aus zwei kreativen Jahrzehnten jetzt erstmalig in einem großformatigen Jubiläumsband. Das Magazin feiert die Architektur und Größe des außergewöhnlichen Industriedenkmals ebenso wie die  Ausstellungen und Veranstaltungen dieser Zeit mit zahlreichen, teilweise bisher unveröffentlichten Aufnahmen. Noch einmal kommen Kuratoren und Projektleiter der letzten Jahre zu Wort, und auch, wie es überhaupt, gegen viele Bedenken und Widerstände, zum Erhalt des einzigartigen Gebäudes kam, lässt sich noch einmal spannend nachvollziehen.

Das Magazin ist im Buchladen des Gasometer Oberhausen erhältlich und kostet 9,95 EUR. Und natürlich lässt sich der Rückblick auch bequem online bestellen in unserem Shop.

Magazin bestellen