Wunder der Natur

Aktuelles

Pfingsten geöffnet

Pfingsten, 4. und 5. Juni, ist der Gasometer Oberhausen zu den üblichen Zeiten von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

30. Mai: "Mal eben kurz die Welt retten" - hochkarätige Diskussionsrunde

Lässt sich die Welt retten? Und wer trägt dafür die Verantwortung?
Am 30. Mai startet der Gasometer sein diesjähriges Begleitprogramm zur Ausstellung "Wunder der Natur" mit einer hochkarätig besetzten Diskussionsrunde. Mit dabei: Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen, Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertaler Instituts, Rolf Henke, Vorstandsmitglied DLR, und Daniel Schranz, Oberbürgermeister Stadt Oberhausen.
Alle Infos zu den kommenden Veranstaltungen


4. Juni: Offene NABU-Führung durch die "Wunder der Natur"

Am 4. Juni präsentiert Thorsten Wiegers, Sprecher beim NABU-NRW, eine Auswahl an Bildern, anhand derer die Genialität der "Wunder der Natur" besonders deutlich wird.
Beginn: 14 Uhr, die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Infos zu den kommenden Veranstaltungen


Unser Tipp: Schnell und bequem per Online-Ticket zu den "Wundern der Natur"

Kaufen Sie Tickets für die aktuelle Erfolgs-Ausstellung "Wunder der Natur" bequem online und ersparen Sie sich damit Wartezeit am Eingang. Online-Tickets erhalten Sie hier bei Ticketmaster


Air Liquide und die "Wunder der Natur"

Sponsorpartner Air Liquide fördert die Ausstellung "Wunder der Natur" - und erklärt auf einer eigenen Seite, warum die "Wunder der Natur" dem Unternehmen "am Herzen liegen".
Zur Seite "Mit Sauerstoff fängt alles an"

Gasometer-Infos über WhatsApp

Aktuelle Infos über den Gasometer gibt nicht nur auf dieser Website, sondern auch auf Facebook, über Twitter und direkt per WhatsApp. Einfach die "Info" als Nachricht an die Nummer 0152 385 66 728 - und die Infos kommen demnächst aufs eigene Handy.