Führungen

Führungen

Wichtiger aktuelle Hinweis zu Gruppenanmeldungen
Vor den großen Ferien besuchen viele Schulklassen den Gasometer. Aus diesem Grund können in der Kalenderwoche 26 (25. bis 28. Juni) nur noch Gruppenanmeldungen ab 13 Uhr angenommen werden. Für die ersten Tage der Kalenderwoche 27 (02.07 bis 04.07.) sind nur noch Anmeldungen für Gruppen ab 14 Uhr möglich.

Gästeführungen durch den Gasometer
Der Gasometer Oberhausen bietet seinen Besuchern verschiedene Führungen durch das Gebäude und die Ausstellung an:

Offene Führungen
Sonn- und feiertags jeweils um 11 Uhr, 12:30 Uhr, 14 Uhr und um 15:30 Uhr
finden unsere offenen Führungen für alle Interessierten statt.
Eine Voranmeldung ist aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl sehr empfehlenswert. Wählen Sie dazu Ihren Wunschtermin einfach Online aus. Wird ein Termin nicht mehr angezeigt, ist dieser bereits ausgebucht. Restkarten sind am Tag der jeweiligen Führung an der Gasometer-Kasse erhältlich. Der Preis für die Teilnahme an der offenen Führung beträgt 4 € zzgl. zum jeweiligen Eintritt. Die offene Führung dauert rund eine Stunde. Treffpunkt ist an der Gasometer-Kasse.
Hier geht es zur Online-Reservierung

Audioguides
Audioguides bieten Ihnen die Möglichkeit eines eigenständigen Rundgangs durch die Ausstellung. Unterstützt werden Sie dabei durch ein Handgerät, das ausgewählte Exponate erläutert. Die Geräte sind für Erwachsene in deutscher, englischer und niederländischer Sprache an der Garderobe gegen eine Leihgebühr von 3,50 € erhältlich. Alternativ kann der Audioguide auch aus den entsprechenden App-Stores für iOS- und Android-Smartphones heruntergeladen werden. Kostenpunkt: 3 €.
Audioguides mit einer spannenden Kinderführung gibt es deutschsprachig für 2 €.

Individuelle Führungen
Bei den individuellen Führungen bestimmen Sie als Besucher das Datum sowie die Uhrzeit der stattfindenden Tour durch den Gasometer. Beachten Sie bitte allerdings, dass einzelne Termine bereits im Vorfeld ausgebucht sein können. Die Buchung sollte daher spätestens drei Wochen vor dem geplanten Besuch erfolgen (max. 25 Teilnehmer pro Gruppe, Dauer ca. 1 Stunde; Empfehlung: nicht mehr als 20 Personen bzw Nutzung unseres Audiosystems).

Der Preis für deutschsprachige Führungen beträgt 70,– €, fremdsprachige Führungen (englisch, französisch, niederländisch) kosten 80,– €. Hinzuzurechnen ist der jeweilige Eintritt pro Person.

Führung XXL
Für den großen Wissenshunger bietet die XXL-Führung ausreichend "Futter". Gegenüber der individuellen Standardführung dauert die XXL-Variante 30 Minuten länger - also insgesamt 90 Minuten. Ansonsten gelten dieselben Bedingungen wie für die individuelle Standardführung. Der Preis beträgt 105 Euro (deutsche Führung) bzw. 120 Euro (fremdsprachige Führung).

Themenführung Industriekultur und Strukturwandel
Diese Führung bietet einen historischen Abriss zur Entwicklung des Ruhrgebiets im 19. und 20. Jahrhunderts mit dem Schwerpunkt "Strukturwandel nach dem Ende der Montanindustrie". Das Industriedenkmal Gasometer Oberhausen steht dabei ebenso im Fokus wie die Route der Industriekultur. Die Dauer der Themenführung beträgt 60 Minuten. Der Termin ist frei wählbar, nach Verfügbarkeit.

Führungen für Schulklassen werden zu 60 € (deutschsprachig) bzw. 70 € (fremdsprachig) angeboten. Es stehen verschiedene Schwerpunktthemen zur Auswahl. Die XXL-Führung Schulklassen (90 min.) kostet 90 € (fremdsprachige XXL-Führung Schulklassen 105 €). Weitere Informationen zu unserem Angebot für Schulklassen finden Sie unter Schule vor Ort.

Führungsanfragen und Gruppenanmeldungen richten Sie bitte per Mail an Frau Simone Schwering unter ausstellung@gasometer.de. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage ist zur Zeit mit einer Bearbeitungszeit von ca. fünf Werktagen zu rechnen. Hinweis zum Buchungsprozedere: Sie nennen uns Ihren (einen) Wunschtermin und wir leiten diesen an unsere freiberuflichen Gästeführer weiter. Diese geben uns dann Rückmeldung, ob es freie Kapazitäten gibt und wir informieren Sie. Es gibt also leider keinen Terminkalender, in dem freie Termine nachgeschaut werden können. Wir klären jeden Termin für Sie individuell mit unseren Gästeführern ab. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bezahlen auf Rechnung
Nach vorheriger (!) Absprache ist das Bezahlen per Rechnung möglich. Ansprechpartnerin ist ebenfalls Frau Simone Schwering.

Buchungsanfrage für Gruppen und Schulklassen

Art der Buchung

Sprache der Führung

Der Gesamtbetrag (Führung und Eintritt) wird am Besuchstag entweder an der Kasse in bar, mit der EC-Karte oder Kreditkarte (Master Card, Visa) gezahlt. Eine Zahlung per Rechnung muss vorab vereinbart werden.

Buchungsbedingungen

Hinweis

Eine Führung ist auf maximal 30 Teilnehmer begrenzt. Mehrere Führungen können, nach Verfügbarkeit, parallel stattfinden. Die Führungsdauer beträgt jeweils etwa eine Stunde. Bitte planen Sie weitere Zeit für den Besuch der Erdkugel im 100 Meter hohen Gasometer-Innenraum und eventuelle Fahrten auf unser Panorama-Dach ein. Diese individuellen Erlebnisse sind nicht Bestandteil der regulären Führung.

Ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen wird ein weiterer Gästeführer empfohlen.

Zahlungsmodalitäten

Bitte melden Sie Ihre Gruppe in jedem Fall an der Kasse an. Dort können Sie bar oder bargeldlos bezahlen.

  • Führung Ausstellung (60 min.): 70 €
    (fremdsprachige Führungen: 80 €)

  • XXL-Führung (90 min.): 105 €
    (fremdsprachige XXL-Führung: 120 €)

  • Führung Industriekultur (60 min.): 60 €

  • Führung Schulklassen (60 min.): 60 €
    (fremdsprachige Führungen: 70 €)

  • XXL-Führung Schulklassen (90 min.): 90 €
    (fremdsprachige XXL-Führung: 105 €)

Hinzuzurechnen ist der jeweilige Eintritt pro Person.

Führungen können bis zu 7 Tage vor dem Führungstermin kostenlos storniert werden. Erfolgt die Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt, müssen wir das Honorar der Führung voll in Rechnung stellen.
Sollte sich bei Ihrer Anfahrt eine Verspätung ergeben, so bitten wir Sie, sich kurz mit dem Gasometer-Kassenhaus unter der Telefonnummer 0208. 21295 in Verbindung zu setzen.

Das Gasometer-Team wünscht einen guten und interessanten Aufenthalt in der Ausstellung!